jeprotec logo

Disk-Recycler

logo ji2

Der Disk Recycler ist ein brandneues und innovatives Tool zur Festplatten-Zertifizierung
AB SOFORT LIEFERBAR: DIE SAS-VARIANTE

unterstützt alle gängigen Schnittstellen wie IDE / S-ATA / SAS / SSD
 DiskRecycler

Professionelle Festplatten-Recycling Anwendungen

Das per Script steuerbare „highspeed“ Festplatten-Test-, Lösch- und Reparatur-System ist für professionelles Festplatten-Recycling Anwendungen gedacht.
Es garantiert komplette Rezertifizierung der Festplatte, sofern keine mechanischen oder elektronischen Beschädigungen vorliegen.

Der Disk-Recycler kann per Software über einen Host-PC unter Windows 7 oder 8 (32 oder 64bit) oder als “Stand-Alone” System via Script – von einem USB-Flash Stick betrieben werden.

Das Disk Recycler System:

  • Ein oder mehrere (bis zu 200) 4-port Einheit(en) verbunden in einem Netzwerk
  • Windows Steuersoftware (läuft auf einem separaten PC) mit zusätzlichem Editor um eigene Scripte zu erstellen
    (ca. 20 Muster-Scripte sind bereits vorhanden)
Disk Recycler System

Es können bis zu max. 200 Systeme in einem Netzwerk betrieben werden. Jedes System hat 4 Ports – somit ergibt sich die Möglichkeit bis zu 800 Ports simultan mit einem PC zu betreiben.
Der Disk Recycler ist speziell für große Stückzahlen von Festplatten ( S-ATA / IDE ) gedacht.
Alle Ports sind komplett unabhängig voneinander und ein Fehler auf einer oder mehreren Festplatten hat keinen Einfluss auf die anderen verbleibenden Ports. Man kann ein Script auf allen verfügbaren Ports starten ohne dass die unterschiedlichen Ports während des Prozesses andere Ports beeinflussen oder alternativ einzelnen Ports unterschiedliche Scripte zuweisen.

Der Disk Recycler bietet eine Geschwindigkeit von bis zu 18 GB/min und bietet somit einen sehr hohen Effektivitätslevel.

Funktionen

 

  • ca. 20 Muster-Scripte vorhanden
  • über 70 verschiedene Befehle verfügbar
  • separater Editor zur Script-Erstellung
  • Druckfunktion von Berichten und Logdateien
  • Möglichkeit zur individuellen Information in den Berichten
  • DoD und NIST Löschmethoden werden unterstützt
  • Enhanced) Security Erase (1) und “linear pattern erase support
  • “S.M.A.R.T.”, “Seek”, “Transfer Rate”, “Oberflächen-Scan“ Testfunktionen
  • Unterstützung von individuellen und herstellerspezifischen “ATA-Befehlen“
  • Prüfsummen-Kalkulation: MD5, SHA1, SHA224, SHA256, SHA384, SHA512
  • HPA/DCO Kontrollmöglichkeit (2)
  • “Lock/Unlock“Befehle (ATA Password setzen/entfernen)
  • “Bad disk” Reparaturfunktion (sector remapping)
  • Schnelle interne Datenbank mit CSV-Integration
  • Stand-Alone Mode Unterstützung (ohne host PC/Software)
disk recycler

 

(1)
“Enhanced” und/oder “Standard” Security Löschfunktion, sofern es von dem Festplattentyp unterstützt wird

(2)
HPA (= Hidden Protected Area)

Wird oft verwendet um Daten zu speichern, auf welche beim normalen Gebrauch nicht zugegriffen werden kann – jedoch für Boot-Funktionen oder Diagnose zur Verfügung stehen sollen. Dieser Bereich kann für den Recycling-Prozess gelöscht werden. Dadurch wird dieser Bereich Teil des normalen Festplattenbereiches.

DCO (= Device Configuration Overlay)
Dieser Bereich beinhaltet Herstellerinformationen zur Festplatte und wird genutzt um Festplatten verschiedener Hersteller mit den gleichen Parametern zu versehen. Üblicherweise: geringere Kapazität als eigentlich verfügbar

Die herausragenden Eigenschaften

 

  • Erweiterbar auf bis zu 800 Festplatten-Laufwerke ( Ports )
  • Kostenlose Software Updates und Support vom Hersteller
  • Anwenderfreundliches „User-Interface“
  • Einfacher und verständlicher Editor mit integrierter Prüf-Funktion für selbst erstellte Scripte
  • Individuelle Kontrolle aller Ports ( Festplatten )
  • Professionelle Test-, Lösch- und Reparatur-Funktion
  • Hohe Performance durch eine max. Geschwindigkeit von bis zu 18 GB/min
  • Bericht und Log-Funktion
  • Anpassung an individuelle Anforderungen
  • Einfache “2-click” Firmware-Update Funktion für alle Einheiten
  • “Grid view” – die alternative Ansicht zum “normalen” Ansicht – sehr hilfreich für Kunden mit vielen angeschlossenen Einheiten
  • Kostengünstige Anschaffung
  • Alle gängigen Schnittstellen werden unterstützt

Galerie
Disk Recycler
JE Protec
Main Window Sw
Harddisk Recycler

 

Download Atola Disk Recycler Software Download Specifications
OPTIONALES ZUBEHÖR:

- SATA 2,5" HDD IDE adapter
- SATA 3,5" HDD IDE adapter
- SATA Rack mit Lüfter – auf Anfrage

 

EMPFEHLUNG

Zusammen mit dem Disk Recycler erhalten Sie einen leistungsfähigen Script-Editor mit über 70 unterschiedlichen Befehlen um individuelle Scripte zum Prüfen, Löschen und Reparieren von Festplatten zu erstellen.

JETZT ANGEBOT ANFORDERN:

Telefon: +49(0)6071-4203172



jeprotec logo